12 Oktober

Die neue Oktober-Volksstimme ist da!

von

Schwerpunkt dieser Ausgabe ist das Thema »Gesellschaft ohne Gefängnis«. Ein kurzer Blick auf einige Themen in dieser Ausgabe innerhalb und außerhalb des Schwerpunkts:

  • Leo Furtlehners »Programmatische Funde« im neuen SPÖ-Parteiprogramm,
  • »In einer  Tradition des Roten Wien« fragt Rainer Hackauf bei Manuel Hanke und Elke Rauth von »Bikes and Rails« nach Baugruppen, HabiTaT und Mietshäusersyndikat nach,
  • »Effizienz und Anreiz statt »Durch schumme lei«« nennt Roland Atzmüller die aktuelle Arbeitsmarktpolitik unter Schwarz-Blau,
  • »Men don’t get better, but women get stronger«: Heide Hammer im Gespräch mit Christa Pelikan und Nicole Lieger über alternativen zu Strafe & Gefängnis,
  • »Heinz Steinert und sein Plädoyer für ein Endes des Strafvollzugs« - eine Hinführung von Karl Reitter,
  • »Die österreichische Gefangenengewerkschaft« von Monika Mokre und Martin Preisack,
  • »Gefängnis ohne Rückkehr« Christof Mackinger im Interview mit dem ehemaligen Gefängnisdirektor Thomas Galli,
  • »Positiv denken ist wichtig«, meint die Singer-Songwriterin Alicia Edelweiss,
  • »Stadt ohne Brecht« von Alexander Stamm.

Und, wie immer, noch vieles mehr!

Noch kein Abo? Einfach hier bestellen und die Volksstimme kennenlernen, als Digital- oder Printausgabe.

Kontakt

Volksstimme

Drechslergasse 42, 1140 Wien

redaktion@volksstimme.at

Abo-Service: abo@volksstimme.at

Impressum

Medieninhaber und Herausgeber:

Verein zur Förderung der Gesellschaftskritik
ZVR-Zahl: 490852425
Drechslergasse 42
1140 Wien